Dienstag, 17 Mai, 2022

Top Themen

Zuletzt gepostet

Serien

Stöbern

Green Book – Eine besondere Freundschaft

"Green Book - Eine besondere Freundschaft", der basierend auf wahren Tatsachen von der Männerfreundschaft zwischen zwei völlig gegensätzlichen Charakteren erzählt

Was ist los mit den Menschenrechten? (2)

Die geistes- und ideengeschichtliche Entwicklung zwischen Thomas von Aquin und der UNO-Menschenrechtsdeklaration ist alles andere als geradlinig verlaufen.

Was ist los mit den Menschenrechten? (1)

Die Menschenrechte sind in aller Munde, und man könnte auf die Idee kommen, wir lebten in einem goldenen Zeitalter der Menschenrechte, in dem sich alles zum Besseren wendet.

Serie Tugenden: Beharrlichkeit

Die Beharrlichkeit hilft uns, in der Ausübung der Tugend voranzukommen, trotz Schwierigkeiten und länger dauernder Anstrengungen.

Mehr Licht! Aufklärung tut Not …

Es gibt in gesellschaftlichen Debatten um die Integration fremder Kulturen und Religionen einen beliebten Topos: Einer bestimmten Religion oder ihren Repräsentanten fehle die Erfahrung der europäischen Aufklärung.

Die Sprache des Glaubens ist einfach. Kompliziert sind wir.

In der Bibel spricht Gott auch zu Kindern. - Nicht selten hört man die Klage, die Sprache der Kirche sei heute nicht mehr verständlich. Deshalb komme der Glaube bei den Menschen heute nicht mehr an. Vorsicht.

The Chosen

Im Gegensatz zu früheren Jesus-Filmen unternimmt die US-amerikanische Serie mit internationaler Besetzung sein öffentliches Leben aus der Sicht der Menschen um ihn herum zu erzählen.

Psychologie des Alltags: Modelle

Die Erstellung von Modellen, die die menschliche Existenz zu verdeutlichen suchen, um die Lebensmöglichkeiten aufzuzeigen, ist ein dem menschlichen Wesen entsprechender Kulturvorgang.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando

"Toy Story 4" handelt davon, seinen natürlichen Zweck zu akzeptieren - nicht im Sinne der Genderideologie, sondern von seiner gegebenen Natur her.

Gewinnende Kommunikation für die katholische Kirche 

Die aktuelle Berichterstattung über die katholische Kirche hat viel mit den Nachrichten aus einem Lazarett zu tun. Und manches in der Kirche erscheint vielen Menschen wie ein Schlachtfeld nach einer verlorenen Schlacht.

Quo vadis, ecclesia …? (3)

In den Wirren der neronischen Verfolgungen in Rom macht sich Petrus auf Drängen der von Furcht und Schrecken verunsicherten Gemeinde auf den Weg aus der Stadt, um sich in Sicherheit zu bringen.

Quo vadis, ecclesia …? (2)

Die Schleifung der Bastionen von Glaube und Kirche wäre nie möglich gewesen, wenn nicht eine kleine Gruppe Verräter eine Bresche in den Wall geschlagen hätte.

Quo vadis, ecclesia …? (1)

Das jüngste Kapitel der scheinbar unendlichen Schreckensgeschichte, die als „Missbrauchs-Skandal“ das Ansehen der Katholischen Kirche zersetzt, steht in Deutschland unter der Überschrift: Treibjagd auf Ratzinger!

Papst Benedikt XVI. über die Erziehung zum Glauben (2)

Es ist einsichtig, dass bei der Erziehung und Ausbildung im Glauben der Familie eine eigene und wesentliche Sendung und vorrangige Verantwortung zukommt.

Warum ich keine Angst habe, mehr Kinder in eine unvollkommene Welt zu setzen

Meine Generation fühlt sich verpflichtet, unsere Fußspuren im Namen der sozialen Gerechtigkeit zu minimieren. Ich lehne dies ab.

Papst Benedikt XVI. über die Erziehung zum Glauben (1)

Anlässlich der Eröffnung der Pastoraltagung 2007 der Diözese Rom in der Lateranbasilika hat Papst Benedikt XVI. eine bedeutende programmatische Ansprache zur Glaubenserziehung gehalten.

Unsere Partnerseite Mercatornet ist eine Internetplattform in englischer Sprache mit einer ähnlichen Themenausrichtung wie erziehungstrends.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, der Sie auf neue Artikel hinweist und zusätzliche Informationen bereit hält.