Montag, 17 Juni, 2024

Top Themen

Zuletzt gepostet

Interessante Artikel

Stöbern

Credo

Credo (6)

Credo

Credo (7)

Wie der Hans im Glück …

Mit einem enormen Schatz macht sich Hans auf die Reise heim zu seiner Mutter.

Wer schläft sündigt nicht!

Das Sprichwort ist pure Ironie; es gibt gar nicht vor, eine tiefe Lebensweisheit zu enthalten. Ist doch klar – wer schläft kann ja nicht gleichzeitig etwas Böses tun, oder?

Sexueller Missbrauch im Klerus verschwindet

Der Skandal um den sexuellen Missbrauch durch Geistliche in der katholischen Kirche ist schon lange vorbei, er ist praktisch nicht mehr vorhanden.

Wie der aktuelle Geburteneinbruch die Bildungskrise verschärft

Mit dem Geburtenrückgang wird sich so die Krise des Bildungssystems verschärfen. Auch wird sich der „Fachkräftemangel“ zuspitzen, den die Regierung durch noch mehr Zuwanderung bekämpfen will.

Unsere Kinder in den Mittelpunkt der Familienpolitik rücken

Die Landschaft rund um Ehe und Familie hat sich in den letzten 60 Jahren drastisch verändert. Kulturell wurden sexuelles Begehren, Wahlmöglichkeiten und Identität von Erwachsenen zu den höchsten Gütern erhoben.

Demografische Krise: Geburtendefizit 2022 auf Rekordhoch

Die Krisenstimmung ist in Deutschlands Kreißsälen angekommen: Im Jahr 2022 kamen in Deutschland rund 57.000 Kinder weniger zur Welt als im Vorjahr.

Von „Juno“ bis „Unplanned“ – Abtreibung ist ein großes Filmthema trotz aller Widerstände

Abtreibung ist ein Thema, auch im Film. Aber anders als der inzwischen in der Gesellschaft und insbesondere in der Politik zum „Konsens“ erhobenen Meinung, dass Abtreibung zwar ein Drama, aber unvermeidlich sei, entscheidet sich die überwiegende Mehrheit der in Spielfilmen dargestellten, ungewollt Schwangeren für das Kind.

Muttertag war gestern

Wenigstens einmal im Jahr standen bisher die Mütter verdientermaßen im Mittelpunkt: am Muttertag. Das soll sich nun ändern nach Meinung eines katholischen Kindergartens.

The Chosen

Im Gegensatz zu früheren Jesus-Filmen unternimmt die US-amerikanische Serie mit internationaler Besetzung sein öffentliches Leben aus der Sicht der Menschen um ihn herum zu erzählen.

Der „Vater der Abtreibungspille“ enthüllt, dass es immer um den Tod gegangen sei

In einem kürzlich in der New York Times erschienenen Profil legt die Reporterin Pam Belluck die dunkle Geschichte der chemischen Abtreibungspille dar.

Ein Leitfaden für Anfänger zum Thema Reizwörter, die gute Diskussionen ruinieren

Soziale Gerechtigkeit. Kapitalismus. Sozialismus. Nationalismus. Systemischer Rassismus. Jedes dieser Wörter kann ein "Triggerwort" sein, d. h. ein Wort, das starke Emotionen auslöst, manchmal positiv, oft negativ.

Die Familie – Ort und Hort der Freiheit

Zunächst, weil die Freiheit nur dort blühen kann, wo die Geborgenheit der interpersonalen Liebe waltet, und die Familie verdient diesen Namen nur, wenn sie echte Liebesgemeinschaft ist zwischen den Ehepartnern und zwischen Eltern und Kindern.

Warum Männer zu kämpfen haben

Eine umfassende Analyse der Probleme, mit denen Männer und Jungen in der westlichen Gesellschaft konfrontiert sind, und wie man sie überwinden kann.

Welches Land hat die höchste Geburtenrate in Europa?

Tórshavn ist die Hauptstadt der Färöer, eines Archipels von 779 Inseln, Schären und Felsen, von denen 17 bewohnt sind. Die Färöer liegen auf halbem Weg zwischen Norwegen und Island, 200 Meilen von der nördlichsten Spitze Schottlands entfernt.

Die Eltern von heute machen einen großen Fehler, wenn sie dem Geld den Vorrang...

Als Eltern von Teenagern haben wir Kinder, die über ihre Zukunft als Erwachsene nachzudenken beginnen - einschließlich College, Karriere und Familie.

Wer ist wer in der Familie (4)

Es ist eine in die Augen springende Wirklichkeit, daß die Welt nicht des christlichen Familienbildes müde geworden ist, sondern dessen dürftiger Verwirklichung.

Unsere Partnerseite Mercatornet ist eine Internetplattform in englischer Sprache mit einer ähnlichen Themenausrichtung wie erziehungstrends.