Montag, 14 Juni, 2021
Start Orientierung

Orientierung

Eheliche Liebe – eine Herausforderung (4)

Der Grad der Vertrautheit in einer Ehe hängt in hohem Maße davon ab, daß beide das Gefühl haben, dem anderen wichtiger zu sein als alles andere.

Fronleichnam

Gott lässt sich von den Gläubigen durch ihre Straßen und auf die Felder tragen, seine Gegenwart ist sichtbar und greifbar; ganz unblutig, aber ganz real.

Rückgang der Suizide

Bezogen auf den ersten Lockdown 2020 haben Wissenschaftler in einer Analyse für 21 Staaten in keinem der einbezogenen Länder einen Anstieg der Suizidzahlen festgestellt.

Psychologie des Alltags: Einfachheit

Die Einfachheit drückt sich auch in Aufrichtigkeit aus, die sich nicht von Schnörkeln der Erwachsenenlügen verführen lässt.

Ein guter Rat vom Dalai Lama

Der Dalai Lama freue er sich mit allen, die von Meditationskursen profitierten; er sei jedoch skeptisch, wie gesund die Basis dieser Praktiken ist.

Eheliche Liebe – eine Herausforderung (3)

Nur wenn ich jemanden kenne, dann kann ich ihn lieben. Und wenn ich ihn liebe, dann möchte ich ihn immer mehr kennenlernen.

Eltern sollten Alternativen zu politisch korrekter Erziehung anbieten

Immer mehr Eltern streiten gegen die „woke“-Ideologien, die in Klassenzimmer und Lehrpläne einsickern.

Kinderarmut in Deutschland

Nach Angaben des Kinderschutzbundes leben 4,1 Millionen Kinder in Armut, offiziell sind es 31,1 Prozent, also fast jedes dritte Kind.

Eheliche Liebe – eine Herausforderung (2)

Am Anfang sieht alles ganz einfach aus. Man ist verliebt in den Mann, in die Frau. Man sehnt sich danach zusammenzusein, und man tut alles, damit der andere glücklich ist.

Besondere Bedürfnisse, außerordentliche Zuwendung: Geschichten aus dem Leben

Wenn der Begriff „Zuhause“ fundamental für das Glück von Menschen ist, bedeutet er noch viel mehr für das Glück derer, die mit Behinderungen leben.

Meist gelesen letzte 7 Tage

Zuletzt gepostet