Samstag, 22 Januar, 2022

Der größte Sohn der Stadt Trier …

Nein, er hat nicht das „Kommunistische Manifest“ zu verantworten, und für ihn hat auch nicht eine  kommunistische Staatspartei ein voluminöses Denkmal in der Mosel-Stadt aufgestellt.

Wieso eigentlich Silvester?

Kaum ein anderer Tag des Jahres hat so einen sonderbaren und kompakten Namen wie der einunddreißigste Dezember.

Ein weihnachtlicher Augenöffner

Die ersten Weihnachtsgrüße dieses Jahres erhielt ich „online“ von einem alten Freund, einem Rabbi, der in Seoul in Korea wohnt.

Countdown to X-mas: Marias langer Advent

Ein Rückblick auf jene erste von allen Advents-Zeiten, jene, die Jesu Mutter Maria erlebt hat. Wie mag das damals für sie gewesen sein?

Countdown to X-mas: 1 …

Was auch immer man von Brauchtum und Bildsprache im Umfeld des Weihnachtsfestes halten mag, ist doch eines klar: Es geht hier um Fakten, nicht Fiktion, um reale Ereignisse, nichts Erfundenes.

Countdown to X-mas. 2 …

Am dritten Advent ist schon die Hälfte der Strecke zum Weihnachtsfest geschafft. Leider bedeutet das in unserem Alltagsleben aber auch, dass die „vorweihnachtliche Hektik“ noch zunimmt.

Countdown to X-Mas; 3 …

Der Advent soll eine Zeit der Besinnung und inneren Vorbereitung auf das Weihnachtsfest sein.

Countdown to X-Mas: 4 …

Man nennt es Advent. Eigentlich eine gute Zeit der Besinnung und inneren Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.

Beichte? Im Ernst jetzt … ?

Beichten ist nicht „in“ oder „angesagt“, selbst bei regelmäßigen Kirchgängern. Die Alltagssprache weist aber noch darauf hin: „ich muss Dir was beichten …“

Sankt Martin für Erwachsene

Sankt Martin ist wahrscheinlich der heute noch beliebteste und bekannteste Heilige, einer, der auch in unserer säkularisierten Gesellschaft weithin gefeiert wird.

Meist gelesen letzte 7 Tage

Meist gelesen insgesamt