Dienstag, 19 Oktober, 2021

5 Gründe, Kindern vorzulesen

Als Eltern wissen wir nur zu gut, dass Kinder ihre Lieblingsbücher immer und immer wieder gerne lesen möchten.

Reflexionen einer gescheiterten Tiger Mutter

Ist Ihnen schon mal der Gedanke gekommen, dass Sie etwas an sich haben, was sich mit den Herausforderungen von Elternschaft nicht verträgt?

Serie Tugenden: Großzügigkeit und Geduld

Die Freigebigkeit, welche die Liebe zum Geld und zu den materiellen Gütern mäßigt, um es großzügig in den Dienst großer Werke zu stellen, ist auch ein Teil der Tugend des Starkmutes.

Serie Tugenden: Großherzigkeit, Hochgemutheit, Großmut

Die Großherzigkeit bewirkt, dass wir aus uns heraustreten und uns zum Wohl aller für das Große und Wertvolle bereitstellen.

Krabbelkinder profitieren nicht vom Fernsehen

Babys zum Lernen vor den Fernseher zu setzen, hat sich als Irrweg herausgestellt.

Kids wollen nicht hören? Die vier E‘s helfen.

Kinder zu erziehen ist harte Arbeit, wird aber 10mal härter, wenn Kinder nie gelernt haben, die Eltern ernstzunehmen und zu tun, was ihnen gesagt wird.

Eltern sollten Alternativen zu politisch korrekter Erziehung anbieten

Immer mehr Eltern streiten gegen die „woke“-Ideologien, die in Klassenzimmer und Lehrpläne einsickern.

Familie werden – ein Paar bleiben

Ein Kind ist die Krönung der gegenseitigen Liebe – so empfinden es viele Paare. Und ein Kind gibt ihrer Einheit sichtbare Gestalt. Es vereinigt Eigenschaften von Mutter und Vater in ganz neuer, einzigartiger Weise.

Weder Kumpel noch männliche Mutter, sondern Vater (2)

Mann und Frau sind füreinander geschaffen, die Existenz des je anderen antwortet auf die eigene Not.

Benachteiligte Jungen – Frustrierte Mädchen (7)

Der radikale Feminismus möchte den Mann aus den Schlüsselpositionen der Macht heraus drängen und bedient sich dabei der Feminisierung der Erziehung in der Schule und in allen Bereichen.

Meist gelesen letzte 7 Tage

Meist gelesen insgesamt