Dienstag, 2 Juni, 2020

Kinder ruinieren ihr Leben durch Sexting

Die Engländer machen sich Sorgen wegen des Einflusses von Internet-Pornographie auf ihre Kinder. Eine Untersuchung der „London Times“ verzeichnete schon vor drei Jahren eine geradezu epidemische Zunahme von Sexting unter Schulkindern.

Kinder brauchen Vorbilder (3)

Die Vorbereitung junger Menschen auf ihre zukünftigen Aufgaben in Beruf, Partnerschaft, Familie und Gesellschaft stellt sich in der aktuellen kulturellen Situation als nicht leicht dar. Vorbilder spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Warum Tests manchen Kindern Stress bereiten

Warum können manche Kinder gut mit Stress umgehen, während andere völlig aufgelöst sind? Die Frage findet ihre - wissenschaftlich begründete - Antwort in einem umfangreichen Beitrag des New York Times Magazine von Po Bronson und Ashley Merryman.

Kinder brauchen Vorbilder (2)

Die Vorbereitung junger Menschen auf ihre zukünftigen Aufgaben in Beruf, Partnerschaft, Familie und Gesellschaft stellt sich in der aktuellen kulturellen Situation als nicht leicht dar. Vorbilder spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Unterstützung bei ADHS

Das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätssyndrom beschäftigt weiterhin viele Familien und Schulklassen.

Starke Kinder sind am besten vor Missbrauch geschützt

wichtige Hinweise und Ratschläge, wie Kinder stark fürs Leben und resistent für negative Einwirkungen werden.

Unsere Kinder – die gehetzten Wesen

Die Kindheit unseres heutigen Nachwuchses hat sich derart verändert, dass man schon fast von „verlorener Kindheit“ sprechen muss: Schon vor der Einschulung haben die Kleinen einen noch von den Eltern geführten Terminkalender, der sich in den folgenden Jahren immer mehr füllt.

Sind Babys etwa nicht wunderbar?

Meine Jüngste (7) ist verrückt nach Babys. Wir können an keinem Zeitungsstand vorbeigehen, keine Werbung für Babyprodukte oder Babykleidung anschauen, geschweige denn, in der Kirche, oder auf der Straße einem echten Baby begegnen, ohne oh’ und ah’, Bewunderung und freundlich interessierten Kontakt.

Die ersetzbare Mutter – Ein Mythos hat Pause

So manch einer hat gerade Angst, dass in Corona Zeiten die deutschen Mütter wieder zurück an Heim und Herd gezwungen werden. Ob gar „die ohnehin mühsame und zeitverzögerte Emanzipation der deutschen Mutter durch Corona rückabgewickelt“ werde, fragt die Kollegin Susanne Gaschke besorgt in der Tageszeitung „DIE WELT“ und kommt zu dem Fazit, das scheine Stand heute nicht undenkbar.

Kinder brauchen Vorbilder (1)

Die Vorbereitung junger Menschen auf ihre zukünftigen Aufgaben in Beruf, Partnerschaft, Familie und Gesellschaft stellt sich in der aktuellen kulturellen Situation als nicht leicht dar. Vorbilder spielen dabei eine entscheidende Rolle. Albert Wunsch gibt in einer Artikelserie grundsätzliche Orientierungen für diese wichtige Erziehungsdimension.

Meist gelesen

Social

11NachfolgerFolgen
432NachfolgerFolgen
99AbonnentenAbonnieren