Montag, 30 Januar, 2023

Teenager in nicht intakten Familien sind stärker von der Mediennutzung betroffen

Unsere Teenager stecken in einer Krise. Der Anteil der amerikanischen High-School-Schüler, die über "anhaltende Gefühle von Traurigkeit oder Hoffnungslosigkeit" berichten, ist laut den Centers for Disease Control and Prevention auf fast die Hälfte der Jugendlichen gestiegen.

Die bittere weltweite Ernte der Ächtung der Mutterschaft

Es wird prognostiziert, dass die Weltbevölkerung in den nächsten Jahrzehnten weiter ansteigt und dann ein Bevölkerungsrückgang - vielleicht sogar ein drastischer - einsetzen wird.

Unsere zivilisatorische Krise ist in Wirklichkeit eine Krise der Kindererziehung

Es ist hart, jetzt zu leben. Ich glaube, der gesellschaftliche Zusammenbruch liegt in der Luft, es riecht danach, und ohne überheblich zu sein, meine ich, dass diese Filme deshalb so wichtig sind, weil es die Rolle des Künstlers ist, ein Licht auf das zu werfen, was vor sich geht.

Die UK-Kinderbeauftragte lässt britische Kinder im Stich

Es war erfreulich zu hören, dass die britische Kinderbeauftragte diese Woche zu starken Familien aufrief.

Gott-Spielen: Das „Designen“ unserer Kinder mit Hilfe der Gen-Editierungstechnologie

Eine gute Ethik hängt von guten Fakten ab. Grob definiert ist das menschliche Genom die DNA, einschließlich der Gene, die jeden von uns ausmachen.

Reproduktive Wahl ist die Entscheidung, Kinder zu bekommen. Alles andere ist ein Betrug. Punkt.

Vor kurzem haben sowohl Papst Franziskus als auch Elon Musk vor der Entvölkerung gewarnt.

Was geht hinter blauen Babyaugen vor?

Eine Studie liefert wissenschaftliche Belege, dass schon ein fünfmonatiges Kind Bewusstsein hat.

Großeltern wie man sie sich wünscht

Großeltern nehmen einen immer wichtigeren Platz im Leben unserer Kinder ein – sie kochen für sie, holen sie vom Kindergarten ab, gehen mit ihnen spazieren, etc. Sie erziehen unsere Kinder mit, auch wenn uns das nicht bewusst ist.

Die große Abdankung des Westens

Im Jahr 2008, ein Jahr nach dem Verkauf des ersten iPhones, veröffentlichte Mark Bauerlein das Buch The Dumbest Generation, in dem er vor dem Aufstieg der neuen digitalen Kultur und dem Rückgang der allgemeinen kulturellen Bildung unter Jugendlichen warnte.

Warum Popsongtexte wichtiger sind, als man denkt

Die Texte von Popsongs haben Einfluss darauf, wie Teenager miteinander umgehen, und die Medien beeinflussen den  Berufswunsch der Kinder.

Interessante Beiträge

Meist gelesen insgesamt