Sonntag, 3 Juli, 2022

Kinder von Pornographie fernhalten!

Der Umgang ihrer Kinder mit Pornos ist eine der Hauptsorgen der Eltern in der Facebook-Gruppe "Eltern und Technik" mit über 130 000 Mitgliedern, der ich kürzlich beigetreten bin.

Was ist los mit den Menschenrechten? (3)

Mit der Gründung der Vereinten Nationen hat sich in Sachen Menschenrechte etwas Grundlegendes geändert.

Was ist los mit den Menschenrechten? (2)

Die geistes- und ideengeschichtliche Entwicklung zwischen Thomas von Aquin und der UNO-Menschenrechtsdeklaration ist alles andere als geradlinig verlaufen.

Was ist los mit den Menschenrechten? (1)

Die Menschenrechte sind in aller Munde, und man könnte auf die Idee kommen, wir lebten in einem goldenen Zeitalter der Menschenrechte, in dem sich alles zum Besseren wendet.

Serie Tugenden: Beharrlichkeit

Die Beharrlichkeit hilft uns, in der Ausübung der Tugend voranzukommen, trotz Schwierigkeiten und länger dauernder Anstrengungen.

Mehr Licht! Aufklärung tut Not …

Es gibt in gesellschaftlichen Debatten um die Integration fremder Kulturen und Religionen einen beliebten Topos: Einer bestimmten Religion oder ihren Repräsentanten fehle die Erfahrung der europäischen Aufklärung.

Psychologie des Alltags: Modelle

Die Erstellung von Modellen, die die menschliche Existenz zu verdeutlichen suchen, um die Lebensmöglichkeiten aufzuzeigen, ist ein dem menschlichen Wesen entsprechender Kulturvorgang.

Gewinnende Kommunikation für die katholische Kirche 

Die aktuelle Berichterstattung über die katholische Kirche hat viel mit den Nachrichten aus einem Lazarett zu tun. Und manches in der Kirche erscheint vielen Menschen wie ein Schlachtfeld nach einer verlorenen Schlacht.

Papst Benedikt XVI. über die Erziehung zum Glauben (2)

Es ist einsichtig, dass bei der Erziehung und Ausbildung im Glauben der Familie eine eigene und wesentliche Sendung und vorrangige Verantwortung zukommt.

Warum ich keine Angst habe, mehr Kinder in eine unvollkommene Welt zu setzen

Meine Generation fühlt sich verpflichtet, unsere Fußspuren im Namen der sozialen Gerechtigkeit zu minimieren. Ich lehne dies ab.

Meist gelesen letzte 7 Tage

Meist gelesen insgesamt