Dienstag, 27 Oktober, 2020
Start Schlagworte Gender

SCHLAGWORTE: Gender

Transfrauen im Frauensport

Der Welt Rugby Verband hat beschlossen, Transfrauen die Teilnahme in den Frauenteams nicht zu erlauben. Es geht um Fairness im Sport, nicht um Diskriminierung.

Unseren 11-13 jährigen Kindern helfen, sich in der Gender-Ideologie zurechtzufinden

Wenn ein gleichgeschlechtliches Paar ein Kind bekommt, existiert dieses Kind aufgrund von Adoption, künstlicher Befruchtung einer der Frauen oder IVF.

Alles nur Gender

Ein Teddybär als Mädchenspielzeug geht gar nicht. Es sollte mindestens ein Traktor sein.

Wir erschaffen uns selbst

Netflix scheint zurzeit teilweise in eher subtiler Form, teilweise jedoch auch offen-aggressiv, eine eigene Agenda nach den Vorstellungen der LGTB-Community durchsetzen zu wollen.

Von Müttern und anderen Menschen – Oder: Gute Eltern – Böse Eltern

Gender-Vielfalt, sie ändert vor allem eines: Die Aufseher wechseln. Die Bevormundung von Familien bleibt.

Warum Gender Mainstreaming der Durchschnittsfrau nichts nutzt

"Sind sie etwa gegen die Gleichberechtigung der Frau? Wollen Sie die Frauen an den Herd zurückschicken oder gleich ganz ins Mittelalter?“ – das sind nur zwei der häufigsten Reaktionen, wenn jemand wagt, die neue Staatsreligion Gender zu kritisieren.

Plädoyer für eine Mädchenschule (2)

Ausgehend von einer die Unterschiede zwischen Mann und Frau beachtenden Anthropologie führt Isa Vermehren im zweiten Teil ihres Artikels aus, wie eine Mädchenschule konkret das Selbstverständnis des Mädchens und seine Entwicklung zur reifen Frau fördern kann.

Girls On The Edge (Mädchen am Limit)

Die Mädchen machen ihre Sache gut, so sagten die Leute, mit Blick auf deren schulische Leistungen, aber die Jungen haben große Probleme.

Frau – Männin – Menschin: Zwischen Feminismus und Gender

Klarstellungen aus christlicher Sicht durch Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz - In unserer Zeit scheint die Gender-Theorie als eine Variante des Feminismus allgegenwärtig und selbstverständlich zu sein, ohne dass den meisten Zeitgenossen klar wäre, was damit gemeint und – wichtiger noch – angezielt wird. Geht es denn nicht um Gleichberechtigung und Gleichstellung von Mann und Frau in allen Bereichen der Gesellschaft? Kann man denn dagegen etwas einwenden? Dass es um nicht weniger geht als um ein Umerziehungsprogramm für die ganze Menschheit, ist den wenigsten bewusst.

Meist gelesen