Donnerstag, 29 September, 2022

Warum ich keine Angst habe, mehr Kinder in eine unvollkommene Welt zu setzen

Meine Generation fühlt sich verpflichtet, unsere Fußspuren im Namen der sozialen Gerechtigkeit zu minimieren. Ich lehne dies ab.

Papst Benedikt XVI. über die Erziehung zum Glauben (1)

Anlässlich der Eröffnung der Pastoraltagung 2007 der Diözese Rom in der Lateranbasilika hat Papst Benedikt XVI. eine bedeutende programmatische Ansprache zur Glaubenserziehung gehalten.

Ich war sechzehn …

Die Befürworter der "geschlechtsspezifischen Betreuung" beglückwünschen sich selbst dazu, dass sie Kindern helfen, "ihr bestes Leben zu leben".

Girls On The Edge (Mädchen am Limit)

Die Mädchen machen ihre Sache gut, so sagten die Leute, mit Blick auf deren schulische Leistungen, aber die Jungen haben große Probleme.

Wenn Meinungen zu Tatsachen und Fakten zu Belanglosigkeiten werden!

Postfaktisch ist nicht nur das (Un-)Wort des Jahres, sondern meint "Mit Fakten setze ich mich nicht mehr auseinander, ist mir zu anstrengend." Postfaktisches Handeln...

FFF – das Einzige, was unsere jungen Menschen als Lebenssinn brauchen?

„Der Klimawandel“, Montag, Dienstag, Mittwoch, alle Tage von morgens bis abends Topthema in allen Nachrichtensendungen von Rundfunk und Fernsehen.

Der Vater macht den Unterschied

Es ist höchste Zeit, die Väter endlich zu informieren, wie wichtig sie für ihre Kinder sind.

Kinder zum Lesen hinführen

Kindern helfen, Bücher zu finden, die sie lesen mögen, kann mühsam sein.

5 Gründe, Kindern vorzulesen

Als Eltern wissen wir nur zu gut, dass Kinder ihre Lieblingsbücher immer und immer wieder gerne lesen möchten.

Reflexionen einer gescheiterten Tiger Mutter

Ist Ihnen schon mal der Gedanke gekommen, dass Sie etwas an sich haben, was sich mit den Herausforderungen von Elternschaft nicht verträgt?

Interessante Beiträge

Meist gelesen insgesamt