Donnerstag, 9 Dezember, 2021

Rezensionen

Bücher für die Fastenzeit und für Ostern

Lesetipp zur Fasten und Osterzeit.

Sturm

Sturm“ erzählt einen fiktiven Fall, der allerdings für ähnliche, vor dem „Kriegsverbrechertribunal“ gehandelte Prozesse stehen könnte. Dazu Drehbuch-Mitautor Bernd Lange: „Wir versuchen so etwas wie eine verdichtete Realität herzustellen“.

Ratatouille

Einer der besten Animationfilme aller Zeiten. Man kann ihn immer wieder anschauen.

Nach der Hochzeit

Im Mittelpunkt von „Nach der Hochzeit“ steht Jacob, der seit zwei Jahrzehnten in Indien lebt, wo er ein Waisenhaus leitet. Dann erhält er von einem reichen dänischen Geschäftsmann eine großzügige Spende mit einer merkwürdigen Bedingung ...

Chernobyl

"Was ist der Preis de Lüge? Wenn wir genug Lügen hören, erkennen wir die Wahrheit nicht mehr".

Slumdog Millionär

Auf dem Kandidatenstuhl der indischen „Wer wird Millionär“-Sendung sitzt der eher einfältig wirkende Jamal (Dev Patel), der sich bis zur letzten Frage vorgearbeitet hat. Nur noch eine Runde trennt den als Teejungen arbeitenden, ohne jegliche Schulbildung aufgewachsenen Jamal davon, den Hauptpreis von 20 Millionen Rupien zu gewinnen.

The Tree of Life

„The Tree of Life“ erzählt vom offenkundig erfolgreichen Architekten Jack O’Brien, der über seinen mit 19 Jahren verstorbenen Bruder sinniert. Dies bringt ihn dazu, über seine Kindheit nachzudenken, aber auch die „Theodizee-Frage“ zu stellen: „Weshalb, Gott? Wo warst du?“

72 Stunden (The Next Three Days)

Crowes John Brennan überzeugt als Durchschnittsbürger, der aus Liebe zu seiner Familie über sich hinauswächst, als Jedermann, der es mit seinem unbedingten Willen schafft, aus der auswegslosen Lage herauszubrechen.

Master and Commander – Bis ans Ende der Welt

Während der Napoleonischen Kriege liegt der britische Navy-Captain Jack Aubrey mit seinem Dreimaster “Surprise” vor Brasilien auf der Lauer, um ein französisches Kriegsschiff abzufangen, das den britischen Handel stört.

Astronaut

Angus Stewart hat sein Leben lang davon geträumt, Astronaut zu werden. Mit 75 Jahren hat der pensionierte Straßenbauingenieur jedoch seinen Wunsch längst begraben. Plötzlich scheint er doch noch eine Chance zu bekommen.

Meist gelesen letzte 7 Tage

Meist gelesen insgesamt