Donnerstag, 9 Dezember, 2021

Auf der Suche nach Identität

Lesezeit: ≈ < 1 Minute

Hanna-Barbara Gerl-Falkowitz

Nummer: 44

5,00 €


Menschliche Identität, das Selbstsein jedes Menschen gründet in seinem Personsein, in der nur ihm eigenen einmaligen Personalität, und zwar als Frau oder als Mann. „Mit jedem Menschen, der zur Welt kommt, wird ein absolutes Novum ins Sein gesetzt, zur Wirklichkeit gebracht.“ (V.Frankl) Das absolut Neue, das Unwiederholbare, das Einzigartige jeder Person liegt darin, daß sie geistig ist. Und dies macht ihre unverletzliche Würde aus.

Zwar ist der Mensch durch Veranlagung, Vererbung, Leiblichkeit, Erziehung, Milieu, Landschaft usw. bedingt, aber er ist nicht dadurch bestimmt. Stellungnehmen gegenüber den eigenen Bedingtheiten, Selbstdistanzierung: das vermag nur eine geistige Person. Und nur ihr kommt Identität zu. Mögen heute noch so viele Menschen vor sich selbst auf der Flucht sein – zu einer eigenen Identität gelangt nur, wer sich den Bedingtheiten eigenen und fremden Lebens stellt.

Jede Erziehung steht unter dem hohen Anspruch, dem Einzelnen bei seiner Identitätsfindung zu helfen, eine Aufgabe, die eine besondere Herausforderung an die Erziehung zur Frau in einer Mädchenschule darstellt. Mit den folgenden Ausführungen, die als Festvortrag anläßlich des 100jährigen Bestehens des Mädchengymnasiums Jülich gehalten wurden, gibt Frau Professor Gerl die Richtung an, in die eine verantwortungsbewußte Identitätssuche, unter Respektierung der Ganzheit der Person, gehen muß.

Hanna-Barbara Gerl-Falkowitz, Prof. Dr. , geb. 1945; Studium der Philosophie, Germanistik und Politologie in München und Heidelberg. Dr.phil. 1970; Dr.habil. 1979. 1975-1984 Studienleiterin auf Burg Rothenfels am Main; 1986-87 lehrt sie Religionsphilosophie in Bayreuth. Seit 1988 wissenschaftliche Tätigkeit am „Guardini-Lehrstuhl“ in München; seit 1989 Professur in Weingarten. Neben zahlreichen Aufsätzen veröffentlichte sie Abhandlungen zum Werk Lorenzo Vallas, Leonardo Brunis, Romano Guardinis und Edith Steins. Mitherausgeberin verschiedener Zeitschriften.

Meist gelesen letzte 7 Tage