Donnerstag, 15 April, 2021

Teheran

"Teheran" lebt insbesondere auch von der Hauptdarstellerin Niv Sultan, die sowohl in den Actionszenen bestehen, als auch die unterschiedliche Gefühle und die innere Zerrissenheit ihrer Figur nuanciert darstellen kann.

Ein verborgenes Leben

In den Mittelpunkt seines Filmes stellt Terrence Malick den inneren Kampf Franz Jägerstätters und sein Festhalten an einer Gewissensentscheidung trotz des Unverständnisses der anderen Dorfbewohner und der Konsequenzen, die eine solche Entscheidung mit sich bringt.

Biohackers

Mögliche künftige Folgen einer Anwendung der sogenannten CRISPR-Schere verdeutlicht die deutsche Science-Fiction-Serie "Biohackers" der Serienentwickler Christian Ditter und Tim Trachte.

I Am Greta

Ist es verständlich, dass Grossmann nach dem monatelangen Hype um den Schulstreik beim Törn mit seiner Kamera dabei sein wollte, so macht allerdings stutzig, warum - wie der Film dann zeigt - Grossmann beim ersten öffentlichen Auftritt Gretas vor dem Schwedischen Reichstag dabei war.

Away

Away" handelt vom ersten bemannten, wohl in naher Zukunft startenden Flug auf den Mars. Das Kommando der russisch-europäisch-chinesisch-indischen Kooperation hat eine US-Amerikanerin.

Babylon Berlin, 3. Staffel

Deutsche Serien wie Deutschland 89 oder Babylon Berlin stellen unter Beweis, dass sie im aktuell beliebten Serien-Genre einem internationalen Vergleich standhalten können.

The Rain (3. Staffel)

Die dänische Serie "The Rain" zählt zusammen mit "Stranger Things", "Haus des Geldes" und "Dark" zu den beliebtesten Netflix-Serien.

Von „Juno“ bis „Unplanned“ – Abtreibung ist ein großes Filmthema trotz aller Widerstände

Abtreibung ist ein Thema, auch im Film. Aber anders als der inzwischen in der Gesellschaft und insbesondere in der Politik zum „Konsens“ erhobenen Meinung, dass Abtreibung zwar ein Drama, aber unvermeidlich sei, entscheidet sich die überwiegende Mehrheit der in Spielfilmen dargestellten, ungewollt Schwangeren für das Kind.

Alex Rider

Die seit dem Jahr 2000 erscheinende, bislang dreizehnbändige Jugend-Romanreihe "Alex Rider" des englischen Schriftstellers Anthony Horowitz handelt von einem 17-jährigen Schüler, der wider Willen beginnt, für den britischen Geheimdienst zu arbeiten.

Immer Ärger mit Grandpa

Nach dem preisgekrönten Kinderbuch "The War with Grandpa"

Unsere Hitliste

Meist gelesen letzte 7 Tage

Meist gelesen insgesamt