Sonntag, 27 September, 2020

Alles nur Gender

Ein Teddybär als Mädchenspielzeug geht gar nicht. Es sollte mindestens ein Traktor sein.

Gespräch mit ihren Kindern über Sexualität im Alter von 2-12

Die Aufklärung eines Kindes über die Geschlechtlichkeit beginnt schon in einem frühen Alter, und als Elternteil sind Sie am besten in der Lage, Ihre eigenen Kinder zu unterrichten. Wir empfehlen einen mehrschichtigen Ansatz, bei dem in jeder Lebensphase altersgerechte Informationen gegeben werden und das Thema im Laufe des Lebens immer wieder aufgegriffen wird.

Fehler dürfen nicht entmutigen!

Lernen ist kein linearer Prozess. Die Lernzuwächse hüpfen wie Kobolde mal hin, mal zurück.

Warum ein klares Nein besser ist als ein unbeschränktes Ja

Die unbeschränkte Vielfalt potentieller Handlungen bei völliger Abwesenheit von Tabus stellt den Menschen auf die härteste aller Proben.

Charakterbildung durch die Eltern (1)

Erziehung ist die Kunst, glückliche, reife, großzügige Erwachsene heranzuziehen und nicht nur einfach fröhliche Kinder. Leider sind die meisten Erziehungsratgeber mehr taktischer als strategischer Natur.

Wie smart ist es, den Gebrauch von Smartphones in der Schule zu gestatten?

Wie beeinflussen Smartphones in der Schule das Lernergebnis? Die Frage belebt eine andauernde Debatte in vielen Ländern. Einige fordern ein komplettes Verbot, andere setzen sich dafür ein, solche Geräte als Lernhilfe im Unterricht zuzulassen. Frage ist also: Sollten Schulen den Gebrauch von Smartphones erlauben? (Bild: AFS / flickr)

Schulen nur für Jungen und Mädchen in England weiterhin TOP

In England gibt es weiterhin neben den privaten monoedukativen Schulen auch eine größere Zahl als in Deutschland von staatlichen Schulen, die nur Jungen oder nur Mädchen beschulen.

Sitzenbleiben abschaffen?

Beim Sitzenbleiben geht es nicht um Bestrafung sondern um Einübung in die Wirklichkeit.

Im Balz-Dress zum Unterricht und Bewerbungsgespräch?

An einer Hamburger Schule wurde "aufreizende Kleidung" der Schülerinnen verbannt. Nicht selten kommt dann als Begründung, die Gefühle der Moslems – z.B. während des Ramadan - nicht zu verletzen. Welche Aspekte sind – auch unter dem Aspekt der Integration – im Umgang mit überbordender Freizügigkeit zu berücksichtigen? Was ist falsch, richtig, akzeptabel? Wo hört die Freiheit des Einzelnen auf? Übrigens zeichnet sich das Balzverhalten bei Vögeln durch ein ausgeprägtes Sozialverhalten aus, welches der Nachwuchs von den Vogel-Eltern während der Aufzucht erlernen. Einfach tierisch gut! - Hier eine Stellungnahme aus sozialpsychologischer Sicht.

Überbehütung und Verwöhnung vereiteln Eigenverantwortung

Die Kinder von der Haustür bis zum Schultor chauffieren, ihre Hausaufgaben erledigen, ihnen häufig die Lieblingsspeisen servieren, sie in Watte hüllen, um ihnen behutsam alles auf dem Silbertablett zu servieren, das ist in unserer Gesellschaft zur Alltäglichkeit geworden.

Meist gelesen